CHARITY

Wo Menschen zusammenkommen,  feiern und die schönen Momente des Lebens genießen, ist auch unser soziales Engagement gefragt. Der WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt spendet daher jährlich einen Teil seiner Einnahmen für wohltätige Zwecke. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern aus der Wirtschaft unterstützen wir damit Menschen in Not und engagieren uns unter dem Motto “mein Berlin, meine Stadt” für soziale und kulturelle Projekte. Schwerpunkt dabei ist seit 2003 vor allem die Förderung von sozial benachteiligten Kindern sowie Obdachlosen. Besonders unser eigenes Charity-Projekt, das alljährliche „Sommercamp“ in den Tiroler Alpen, ermöglicht Schulkindern aus Berliner Brennpunktbezirken seit fünf Jahren die Erfahrung von “Gesunder Ernährung und Bewegung”.

Sommer Camp “Gesunde Ernährung in Bewegung”
Unter diesem Motto organisierte der „WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt“ auch in diesem Jahr das Sommer Camp für Berliner Kinder. Das Sommer Camp ist ein eigenes Projekt der WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt GmbH: seit 8 Jahren fahren Kinder der Anna-Lindh-Schule hier kann der Link zur Anna Lindh Schule gesetzt werden aus dem Berliner Stadtteil Wedding zusammen mit Veranstalter Helmut Russ in die Alpen. Das Projekt wird von bekannten Sterneköchen wie Franz Raneburger, Leander Roerdink-Veldboom, Andreas Staak und Kolja Kleeberg unterstützt.
Etwa 30 Kinder, die sich durch besonderes Engagement für ihre Schulgemeinschaft einen Platz auf dieser Fahrt verdient haben, sind auch in diesem Jahr wieder ins Zillertal gefahren, um in der faszinierende Bergwelt an herausfordernden sportlichen Abenteuern wie Wandern Klettern, Rafting teilzunehmen und dabei auch zu lernen, wie man sich gesund und abwechslungsreich ernährt und sich solch ein Essen selbst zubereiten kann.

Jenny De la Torre Stiftung
Gesundheitszentrum für Obdachlose.

Frank Zander Obdachlosenhilfe
Weihnachtsessen mit mehr als 2.000 Obdachlosen im Estrel Hotel.

Stephanus-Schule
Evangelische Schule zur individuellen Förderung von Kindern und Jugendlichen mit geistiger und körperlicher Behinderung.

Kinderoperngala im Konzerthaus Berlin
Inszenierung der Kinderoper “Dornröschen” für Kinder aus sozial schwachen Familien.

Unterstützung des Hilfetelefons “Nein zu Gewalt an Frauen”
vom Berliner Senat ins Leben gerufene Anlaufstellen für Frauen.
neinzugewaltanfrauen

Unterstützung der Sozialkommision des Berliner Bezirksamts Mitte
Schülerlotsen-Weihnachtsfeier. Weihnachtsgutscheine für bedürftige Senioren

Charity-Aktion auf dem Weihnachtsmarkt